Endoprothesen-UNI im EK beantwortet alle Fragen zum Gelenkersatz

Zur ersten Endoprothesen-UNI (Umgang, Nutzen und Information) nach der Sommerpause lädt das Westfälische Gelenk- und Endoprothesenzentrum - Klinik für Orthopädie - im EK Unna am Donnerstag, 26. September, von 14.30 bis 16 Uhr in die Kapelle ein.

Die interdisziplinäre kostenfreie Vortragsveranstaltung unter Leitung von Chefarzt Dr. Matthias Pothmann richtet sich an alle, die sich über das Thema Gelenkprothese näher informieren möchten bzw. die bereits eine Überweisung ihres Arztes zur Planung einer Prothese haben.  Die ärztlichen Teams der Orthopädie und der Anästhesie sowie Mitarbeiter der Physiotherapie und des Sozialdienstes informieren ausführlich darüber, was Patienten vor, während und nach einer Gelenkersatz-OP erwartet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: Endoprothesen-UNI am Donnerstag, 26. September 2019, 14.30 bis 16 Uhr, Kapelle im EK Unna (Erdgeschoss); eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zurück