Geplante Operationen müssen abgesagt werden

Aufgrund des aktuellen Coronavirus müssen geplante Operationen, aber auch Sprechstunden in unserem Haus abgesagt werden. Das Team der Klinik für Orthopädie wendet sich mit folgendem Schreiben an seine Patientinnen und Patienten:

Sehr geehrte Patienten,

aufgrund der aktuellen coronabedingten Situation sind wir auch aufgrund behördlicher Anordnungen leider dazu gezwungen alle geplanten Operationen und Sprechstunden bis einschließlich Ostern abzusagen. Da sich der weitere Verlauf der Epidemie noch nicht absehen lässt, können wir aktuell keine Termine vergeben. Sobald eine Terminvergabe zur Operation oder Sprechstunde wieder möglich ist, werden wir dies auf dieser Homepage bekannt geben.

Dr. med. Axel Küpper
Oberarzt Orthopädie