Kunsttherapie - Veränderungsprozesse benötigen Kreativität

Sa, 24. November 10:00 Uhr bis So, 25. November 17:00 Uhr
Ernährungsberatung

Veränderungen wagen

Spüren Sie das Verlangen nach einer persönlichen Veränderung und nach aktiver Gestaltung derselben? Seien Sie sich bewusst, dass Sie die Möglichkeit haben auf Ihre Entwicklung Einfluss zu nehmen und Ihren Themen kreativen Ausdruck zu verleihen.

Sie reagieren in alltäglichen Situationen wiederkehrend mit unguten Handlungsmustern und ärgern sich im Nachhinein darüber? Ihr Leben kommt Ihnen wie ein Kampf vor, Stress oder Hektik beherrschen Sie? Sie ärgern sich über unwesentliche Dinge im Leben oder sind mit Problemen konfrontiert, die Sie nicht lösen können obwohl Sie sie gerne lösen möchten? Sie sehnen sich nach mehr Gelassenheit und Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten?

Sie selber haben es in der Hand

Beginnen Sie zu handeln, zu agieren und nicht immer nur zu reagieren. Veränderungsprozesse benötigen Kreativität. Möchten Sie etwas anderes ausprobieren? Sind Sie offen für die Kunst des Handelns?

Kreative Methoden

An diesem Wochendworkshop möchte ich Ihnen innerhalb einer Kleingruppe einen Perspektivwechsel und dadurch die Erweiterung ihres Horizonts ermöglichen. Verhaltensmuster, Probleme, Situationen, Themen, die sich immer wieder wie ein Hamsterrad anfühlen, die immer gleich ablaufen und sich nicht verändern, werden zunächst aus dem Fokus genommen und durch kreative Methoden auf einer anderen Ebene betrachtet.

Dieser Ebenenwechsel kann einen Perspektivwechsel, eine neue Betrachtung auf die Themen ermöglichen und dadurch neue Verhaltens- und Handlungsspielräume im Umgang damit ermöglichen.

Ziele des Seminars:

• Aufbau von Vertrauen in die eigenen Kräfte

• Ausdruck von Gefühlen, Gedanken und Konflikten

• Freiheit zum Experimentieren mit Materialien

• Förderung der Selbstwahrnehmung, Selbstreflektion, Selbsterkenntnis

• Psychischer und emotionaler Stau kann in Kreativität umgeleitet werden

• Der Umgang, das Erfahren und Gestalten mit künstlerischen Mitteln geben die Möglichkeit, ein neues Bild von sich und den Themen zu gewinnen

• Die positiv erlebte Erweiterung der eigenen Möglichkeiten führt zu einer Stärkung des Selbstwertgefühls.

• Gefühle, Erinnerungen und Gedanken werden aktiviert und die Wahrnehmung geschärft

• Innerhalb der Gruppe können Sie in einem geschützten Rahmen neue Rollen und Perspektiven erproben, indem Sie sich selbst reflektieren, die Reaktionen anderer beobachten und sich unterstützt und bestärkt fühlen

• Eröffnen von neuen Handlungsspielräumen und Verhaltensweisen

• Einsatz der eigenen Kreativität, um einen Perspektivwechsel zu vollziehen und in Veränderungsprozesse zu treten

Referentin: Mandy Laicht

Kosten: 149,00€

ganztägig

Anmeldung und Info:

GesundesUnna@EK-Unna.de

Tel.: 02303 106 438