Sekretariat: Tanja Kaiser
E-Mail:

Telefon: 02303 106-153
Fax: 02303 106-152

OP-Management im EK Unna

Im Evangelischen Krankenhaus in Unna stehen insgesamt sechs Operationssäle zur Verfügung, davon fünf im zentralen Operationsbereich. In jedem OP werden jeden Tag mehrere verschiedene Eingriffe durchgeführt. Dadurch ergeben sich vielfältige logistische und organisatorische Herausforderungen, die unser OP-Management tagtäglich erfolgreich meistert.

Aufgabenbereiche des Operations-Managements

Aufgabe des Operations-Managements ist es, die medizinische Verantwortung im Operationsbereich mit ökonomischem Denken zu verbinden. Die Schwerpunkte unseres OP-Managements liegen dabei in folgenden Bereichen:

  • Operations-Koordination, Steuerung der verschiedenen Abläufe im Operationsbereich
  • Ressourcensteuerung wie Materialwirtschaft und Personalplanung
  • Operations-Controlling mit Messen und Steuern von Operations-Abläufen
  • ständige Optimierung aller Abläufe im Operationsbereich

Die Leitung des OP-Managements obliegt im Evangelischen Krankenhaus dem Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Dr. med. Wolf Armbruster.